Privatpraxis für TCM und Akupunktur Hilden
Privatpraxis für TCM und Akupunktur Hilden

TCM Diagnostik

Eine Diagnose aus chinesischer Sicht

In der TCM sind die Verfahren von Diagnostik und Therapie eng miteinander verzahnt. Eine Erkrankung wird verstanden als Disharmonie oder Störung. Die Begriffe der chinesischen Betrachtungsweise (Yin-Yang, 5 Wandlungsphasen, Qi, Xue, etc.) spielen zusammen und ergeben ein Konzept, nach dem der Patient im Idealfall in Balance ist. Gerät einer oder mehrere Faktoren aus der Ordnung, so entwickeln sich Funktionsstörungen.

Diagnoseerhebung

Eine Krankheit kann somit in der TCM unter Umständen entdeckt und beseitigt werden, bevor sie sich im westlichen Sinne manifestiert.

Eine Diagnose im chinesischen Sinn setzt sich zusammen aus mehreren Bausteinen. Der Therapeut kategorisiert die Symptome analog der chinesischen Betrachtungsweise und weist ein Syndrom einer Ursache zu, die aus einer Störung, z.B. Qi Mangel, resultiert. Dadurch erhält der Therapeut auch direkt einen Ansatz, wie die Störung zu behandeln ist. Bei einem Qi Mangel beispielsweise stehen verschiedene Methoden bereit, das Qi zu stärken. Dies kann je nach Patient mit Hilfe der Pharmakotherapie, durch Akupunktur oder auch mittels Änderung der Ernährung (Diätetik) erfolgen. Die Wahl der optimalen Therapieform ist somit abhängig von der Art der diagnostizierten Störung, den subjektiven Eigenheiten und den bestehenden Umwelteinflüssen. Dadurch ist garantiert, dass für jeden Patient das individuell optimale Behandlungskonzept erstellt wird.

Zur Diagnoseerhebung bedient sich der Therapeut seiner fünf Sinne und kombiniert seine Eindrücke mit den persönlichen Schilderungen des Patienten. Es existieren vier klassische Verfahren zur Diagnoseerstellung:

Befragen

  • Kälteempfinden
  • Schwindel
  • Schmerzen
  • ...

Beobachten oder Betrachten

  • Allgemeinzustand
  • Typ
  • Gangbild
  • Hautfarbe
  • Haare
  • Zunge und Zungenbelag
  • ...

Hören und Riechen

  • Atem
  • Sprache
  • Geruch
  • ...

Betasten

  • Haut
  • Verspannungen
  • Schmerzen
  • Pulsmuster

Praxis

Dr. med. Ute-Susanne Brinkmann

Hier finden Sie uns

Praxis für Psychotherapie und TCM Hilden

Mittelstr. 19
40721 Hilden

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 173 5733397+49 173 5733397oder

+49 2103 9 10 15 20,

 

schreiben Sie uns eine E-Mail

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für TCM und Psychotherapie Hilden